Celler Autokino in der CD-Kaserne

Das war unser erstes Celler Autokino auf dem großen Parkplatz der CD-Kaserne. Es wurde viel gelacht, man konnte in einem echten DeLorean zurück in die Zukunft fliegen und am Finalabend ein umwerfendes Feuerwerk erleben. Damit haben wir alle zusammen in Zeiten von Corona ein deutliches Zeichen gesetzt, dass es auch in schwierigen Zeiten mit der Kultur und dem Zusammenhalt in Celle weitergeht!

Hier einige Fakten zum ersten Celler Autokino:

  • 3 Wochen vom ersten Anruf bis zur ersten Veranstaltung
  • 16 Veranstaltungen in 25 Tagen
  • 11 verschiedene Kinofilme
  • Filme aus 35 Jahre Filmgeschichte
  • 1.140 PKWs waren beim Autokino dabei
  • 325 kg angemietete Technik
  • 8x4m große Leinwand

… und unglaublich viel Unterstützung von Besuchern, Technikern, Sponsoren, Ehrenamtlichen, Helfern und allen anderen!

Wir danken euch und Ihnen allen für die tolle Zeit im Mai 2020!

Ein riesen Dankeschön geht an all diejenigen, die unser erstes Celler Autokino in der CD-Kaserne möglich gemacht haben:

 

Dominik Pfalzgraf, Claudia Tippmann, Lukas Tippmann, Madita Pröve, Andreas Pröve, Andreas Wißwedel, Johanna Bredfeldt, Daniel Wingenroth, Sparkasse Celle|Gifhorn|Wolfsburg, Stefan Eichardt, Kino 8 ½, Cellesche Zeitung, Tobias Zetzsche (CD-Kaserne gGmbH und zeTZsche.biz), Maximilian Mund (MM Veranstaltungstechnik und Kanal29), Lucas Rosenbaum (Kanal29), Maike Wrede-Stellmann (SOUND&VISION Eventtec GmbH), Jörg Kirsch (Bühnentechnik Lehrte GmbH), Firma B-EST, bwp NILSSON WITT, Autohaus Speckhahn, Schloßtheater Celle, THW Celle, MP Sicherheitsdienst GmbHAutoWaschCenter Celle, Julian Frechen (Die Feuermalerei), CD-Kaserne gGmbH

 

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Anschrift:

CD-Kaserne gGmbH
Hannoversche Str 30B
29221 Celle